Vita
Links

Problemorientierte Gespräche

Bei Ihrem ersten Besuch werden Sie nach Ihren Symptomen und nach ihren Problemen im Alltag gefragt. Wichtig für die Wahl der Behandlungsmöglichkeiten sind Ihre Angaben über Ihre körperlichen Aktivitäten und welche Ansprüche Sie haben an Ihren Bewegungsapparat. Sollten Sie Befunde aus früheren Untersuchungen , Arztbriefe oder Röntgenbilder aufbewahrt haben, so bringen Sie diese mit zur Untersuchung. Denken Sie auch an eine Liste der Medikamente, die sie einnehmen, und schreiben Sie auf, für welche Erkrankungen Sie zur Zeit behandelt werden, ob Allergien bekannt sind und welche Operationen bei Ihnen schon vorgenommen worden sind. Fragen sind immer willkommen. Machen Sie eine Liste der Fragen, die Sie gerne beantwortet haben möchten.


  »Leistungen in der Praxis«
»Impressum«